Ich bin Vollzeitmutter und will mich nicht entschuldigen

Ich bin studierte Pianistin und Musikpädagogin. Ich lebe in einer modernen, gleichberechtigten Partnerschaft, bin vielseitig interessiert und alles andere als konservativ. Ich bin Mutter eines einjährigen Kindes und momentan wieder schwanger. So weit, so gewöhnlich für eine Großstädterin in meinem Alter.

Allerdings habe ich mich zu einem Schritt entschlossen, für den man sich als junge Frau heute nahezu rechtfertigen muss – ich möchte meine Kinder bis zum vierten Lebensjahr zu Hause betreuen. I

Link

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s